Die Tabaluga Kinderstiftung

kinderstiftung

In den Tabaluga Kinderprojekten werden jährlich mehr als 400 Kinder betreut. Einige suchen uns dazu regelmäßig auf, andere wohnen in unseren Tabaluga Kinderhäusern in individuellen Wohngruppen sowie dem überregionalen Therapiezentrum Sternstundenhaus. Neben einer vielseitigen Alltagsgestaltung bietet die Tabaluga Kinderstiftung ein breites Spektrum an therapeutischen Angeboten, mit deren Hilfe die Selbstheilungskräfte der Kinder geweckt und gestärkt werden. Reit-, Musik-, Kunst- und Spieltherapie helfen den Kindern, ihre negativen Erfahrungen zu bewältigen. Initiator und Gründer der Tabaluga Kinderstiftung ist der langjährige Leiter der Tabaluga Kinderprojekte Dr. Jürgen Haerlin. Die Tabaluga Kinderstiftung  ist durch die Bescheinigung des Finanzamtes Fürstenfeldbruck wegen der Förderung gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke steuerlich freigestellt (Steuer-Nr. 117/111/00018).

www.tabaluga-stiftung.de