Kids4kids Stiftung unterstützt Musiktherapie

◄ Zurück Vor ►
Bild 1 von 2

Aus dem Erlös der Eintrittsgelder konnten auch 2011 wieder Instrumente für die Musiktherapie der Tabaluga Kinderstiftung finanziert werden. Diese Therapieform entfaltet mit ihren Klangimprovisationen befreiende und entlastende Momente für die Kinder und Jugendlichen. Die Tabaluga Kinder mit ihrem Musiktherapeuten Georg Merten erwarteten die gut gelaunte Musicaltruppe unter der Leitung von Talia Refeld zur persönlichen Übergabe mit dem ersehnten Schlagzeug und einigen anderen Instrumenten. Es wurde ein gelungener Nachmittag mit Tanz, Musik und interessanten Gesprächen für alle.